Home         Englisch       Spanisch
Congregatio Jesu

Wo Sie uns finden

 

 

Korea Mongolei China Nepal Israel/Palästina Simbabwe Chile Argentinien Brazil Indien Karte Europa Karte Europa Karte Indien Karte Kuba

 

Europa Römisches Generalat | Deutschland | Österreich | Italien | England | Spanien | Ungarn | Slowakei | Tschechische Republik | Ukraine | Russland | Rumänien
Asien Indien - Patna | Indien - Allahabad | Indien - Delhi | Indien - Bangalore | Nepal | Korea | China | Mongolei | Israel/Palästina
America Brasilien | Chile | Argentinien | Kuba
Afrika Simbabwe

Israel/Palästina, Asien
Adresse Congregatio Jesu
  Schmidt’s Girls College
  Nablus Road 2
  P.O.B. 19 070
  JERUSALEM
  ISRAEL
Tel +972 2 6267 800
Fax +972 2 6272 397
Email paulushaus@heilig-land-verein.de

Jerusalem9Jerusalem6Jerusalem5
Blick auf das Damaskustor von der Terrasse des Paulushausesaus
 
Seit 1989 gibt es eine CJ Kommunität in Ostjerusalem. Diese Kommunität ist international und untersteht dem Generalat in Rom.
 
Die Schmidt-Mädchenschule und das Pilgerhaus St. Paulus wurden 1886 und 1908 vom Deutschen Verein vom Heiligen Lande, einem Stiftungsverband der Erzdiözese Köln, gegründet. Ursprünglich waren beide Institutionen in den Händen der Borromäerinnen, bis die CJ eingeladen wurde, die Verantwortung dafür zu übernehmen. Seitdem gab es in der Schmidt-Schule zwei CJ Direktorinnen und 2005 wurde die Leitung der Schule einem Laien übergeben. Die Schule ist nun auch im Ausland als deutsche Schule anerkannt. Die Verantwortung für das Paulushaus, einem großen Gästehaus direkt gegenüber dem Damaskustor, bleibt in den Händen der CJ.
 
Der internationale Status von Ostjerusalem als Territorium, das von Israel besetzt ist, macht es zu einem schwierigen Missionsgebiet. Die Schülerinnen der Schule sind palästinensische Mädchen, die dem christlichen oder muslimischen Glauben angehören. Seit dem Bau der Mauer wohnen die meisten innerhalb des Stadtviertels von Ostjerusalem. Die Schwestern engagieren sich in vielfältigen Diensten, als Gastgeberinnen, Lehrerinnen und Pastoralreferentinnen.
Jerusalem4Jerusalem8Jerusalem10