Mitgliederbereich

Bericht der Generalleitung 2012 – 2020

Zu Beginn unserer Überlegungen zum Rechenschaftsbericht des Generalleitungsteams,
nach einer erwarteten neunjährigen, aber in Wirklichkeit zehn- oder vielleicht sogar fast
elfjährigen Amtszeit, kamen wir zu zwei Schlussfolgerungen:

1. Dass verschiedene Mitglieder des Teams die Verantwortung für einzelne Teile des Berichts übernehmen würden, so dass verschiedene Stimmen zu Wort kommen, auch wenn das auf Kosten eines “nahtlosen” und “ausgearbeiteten” Berichtes geht.

2. Dass der Bericht im Geiste der Transparenz und der Rechenschaftspflicht von Anfang an gegenüber der gesamten Mitgliedschaft der CJ und nicht nur gegenüber den Mitgliedern der Generalkongregation erstellt wird, so wie wir auch unsere Rechenschaftspflicht in den Jahren unserer Amtszeit gegenüber der gesamten Mitgliedschaft gesehen haben.

Um im eBook zu lesen, nutzen Sie die Pfeil-Symbole zum Umblättern. Mit den + und – Symbolen am unteren rechten Bildrand können Sie den Text vergrößern oder verkleinern.

Zur Vollbildansicht des eBooks gelangen Sie mit diesem Link.